Nachtschatten - Lesung und Buchpräsentation

Der erste Jahrgang der Autorenausbildung stellt sich vor

... und feiert das Erscheinen der Anthologie "Nachtschatten" mit dieser Lesung.

 

AutorInnen: 

Marion Wünderich

Ulrich W. Möbius

Liena Berin

Vera Lynn Fox

Alex Breugl

Lea Wintterlin (ohne Foto)

 

Moderation:    

Julia Powalla

Jahrgang I der Autorenausbildung im Haus des Schreibens
v. l.n.r.: Marion Wünderich, Ulrich W. Möbius, Liena Berin, Vera Lynn Fox, Julia Powalla, Alex Breugl

 Wenn die Nacht ihre Schatten wirft, rappelt es bei den Autoren vom Haus des Schreibens. Sie begegnen Engeln im Hospital, suchen ihre Wurzeln in Brasilien, tingeln durch die Berliner Salons der 20er und lieben sich bis zum Morgengrauen an der ligurischen Küste. Oder war es in Schweden? Und wo bleibt bloß das Eichhörnchen? 

 

Montag, 14. November

um 19.30

 

in der BrotfabrikBühne,

Caligariplatz 1

13086 Berlin

 Eintritt: 3 Euro

Kartenreservierung empfohlen: 

http://www.brotfabrik-berlin.de/karten-buehne.html


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Robert Weber (Freitag, 10 Februar 2017 19:04)

    Die Eichhörnchengeschichte ist, finde ich, besonders angenehm formuliert.
    Alle Geschichten sind astrein! Wirklich. Wann gibt es das nächste Buch von den Leuten? Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

 

 

 

Haus des Schreibens im Speakeasy

Berlin-Friedrichshain  (S + U Warschauer Straße)